12.02.2020

Dr. Saskia Ludwig: „Großes Los für die Lausitz“

Standortentscheidung für die BASF-Batteriefabrik in Schwarzheide

Die wirtschaftspolitische Sprecherin der CDU - Fraktion im Brandenburgischen Landtag, Saskia Ludwig, hat die Entscheidung von BASF, in Schwarzheide die Batteriefabrik zu errichten, als „großes Los für die Region“ bezeichnet. Dr. Saskia Ludwig hierzu:

„Ich freue mich, dass die Entscheidung für Schwarzheide gefallen ist und gratuliere deshalb sowohl BASF. als auch der Lausitz. BASF wird dieses Votum nicht bereuen. Die Region bietet beste Voraussetzungen für diese Ansiedlung und belegt damit deutlich, dass das Unternehmen die Entwicklung seiner bereits bestehenden Niederlassung in Schwarzheide positiv sieht.“

Dr. Saskia Ludwig führt hierzu weiter aus: „Beglückwünschen möchte ich auch die Lausitzer, die künftig einen weiteren Technologieanker in ihrer Region haben werden, der auch neue Jobs schafft. Die Ansiedlung ist ein toller Beitrag zur Entwicklung der Region und macht die Lausitz fit für die Zukunft.“

Nach oben