Andreas Berger-Winkler, Daniela Konzack, Dr. Jan Redmann, Nicole Walter-Mundt, Kristy Augustin und Roswitha Schier mit Felix
Andreas Berger-Winkler, Daniela Konzack, Dr. Jan Redmann, Nicole Walter-Mundt, Kristy Augustin und Roswitha Schier mit Felix
20.12.2021

Weihnachtsaktion der CDU-Fraktion sammelt Spenden für das Kinderhospiz Pusteblume

Bis heute kamen im Rahmen der Weihnachtsaktion der CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg zugunsten des Kinder- und Jugendhospiz „Pusteblume“ der Johanniter-Unfall Hilfe in Burg im Spreewald 6.200 Euro zusammen. Einen entsprechenden Scheck konnten der Vorsitzende der Landtagsfraktion Dr. Jan Redmann und die Abgeordneten Kristy Augustin, Roswitha-Schier und Nicole Walter-Mundt der Einrichtung übergeben.

 Dazu erklärt der Vorsitzende Dr. Jan Redmann: „In der Zeit vor Weihnachten sollten wir nicht nur an uns selber denken, sondern auch an jene, denen es nicht so gut geht. Die CDU-Landtagsfraktion hat sich deshalb das Kinderhospiz Pusteblume herausgesucht.“

Die Initiatorin der Aktion Nicole Walter-Mundt warb mit dem Plüsch-Faultier Felix, dem Maskottchen der Pusteblume, bei Veranstaltungen, auf den Kanälen der Sozialen Medien der Fraktion und im Plenum des Landtages für Unterstützung: „Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pusteblume schaffen ein Umfeld, dass sich auf die Kinder, deren Geschwistern und Familien einstellt, sie berät, begleitet, pflegt und Trost spendet. Diese tolle Arbeit wollen wir gern unterstützen.“

Bei einem Besuch der „Pusteblume“ im November konnten sich die Abgeordneten Kristy Augustin, Roswitha-Schier und Nicole Walter-Mundt von der wertvollen Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort überzeugen. Dabei ist die Idee entstanden, hier mit einer Spendenaktion zu unterstützen. Die eingegangenen Spenden im Rahmen dieser Aktion werden für den Ausbau der Unterkünfte für die Familien und Geschwister eingesetzt. 

Nach oben