20.02.2013

Neue Arbeitskreisleiterin und Änderungen Ausschussbesetzungen

Neue Leiterin des Arbeitskreises II der CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg ist die Abgeordnete Monika Schulz-Höpfner MdL.

Zuvor hat Roswitha Schier, seit November 2012 stellvertretende Vorsitzende der Fraktion und arbeitsmarktpolitische Sprecherin, den Arbeitskreis geleitet. Die neue Arbeitskreisleiterin Monika Schulz-Höpfner ist zudem Sprecherin für Familien-, Frauen- und Seniorenpolitik der Fraktion. In den insgesamt drei Arbeitskreisen der CDU-Fraktion erarbeiten die Abgeordneten spezialisiert zu bestimmten Fachgebieten entsprechende Anträge und Anfragen.

Neue Leiterin des Arbeitskreises II (Arbeit, Bildung, Familie, Gesundheit, Kultur, Soziales, Wissenschaft) der CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg ist die Abgeordnete Monika Schulz-Höpfner MdL. Sie wurde gestern von der Fraktion als Arbeitskreisleiterin gewählt.
 
 
 
Dieter Dombrowski, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Landtag, sagt dazu: „Ich danke Roswitha Schier für ihre langjährige Arbeit als Arbeitskreisleiterin und wünsche Monika Schulz-Höpfner viel Freude, Tatkraft und Erfolg bei dieser Aufgabe.“
 
Zudem wurden einige Änderungen in den Ausschussbesetzungen durch die Abgeordneten festgelegt.
 
Die Änderungen finden Sie im angehängten Dokument angezeigt.
 

Nach oben