25.01.2022

Professor Schieracks Faktencheck: So unseriös nutzt die AfD Quellen

 

Eine „faktengeleitete Politik“ – das fordert die AfD immer und immer wieder. Und rühmt sich gern mit der Vielzahl ihrer wissenschaftlichen Quellen. Das Problem sind dabei aber nicht die Quellen an sich, sondern der unseriöse Umgang mit ihnen, wie unser wissenschaftspolitischer Sprecher Prof. Dr. Michael Schierack in seiner Rede im Landtag analysiert. Er erklärt, wo die AfD-Fraktion ihre vermeintlich unbestrittenen wissenschaftlichen Erkenntnisse findet und wie sie mit „Rosinenpickerei“ ihre Haltung zur Corona-Drittimpfung zu untermauern versucht.

Hier gehts zum Video: 
Professor Schieracks Faktencheck: So unseriös nutzt die AfD Quellen - YouTube

Nach oben