07.09.2012

Besuch der Baustelle BER

Saskia Ludwig/Dieter Dombrowski: Zum Baustellenbesuch des Flughafens Willy Brandt

Der gestrige Besuch von CDU-Abgeordneten auf der Baustelle des Flughafens Willy Brandt hat erhebliche Baumängel und Sicherheitslücken offen gelegt. Dazu sagt Dr. Saskia Ludwig, Vorsitzende der Märkischen Unionsfraktion:

„Bilanz des Besuches unserer Abgeordneten auf der Baustelle ist die ernüchternde Erkenntnis, dass sich keiner eine Eröffnung im Juni 2012 je hätte vorstellen können."
 
 Da pas­sen die heu­ti­gen Be­rich­te ins Bild, dass die ehe­ma­li­gen Pro­jekt­ma­na­ger die Flug­ha­fen­ge­sell­schaft schon im Jahr 2008 vor er­heb­li­chen Ver­zö­ge­run­gen ge­warnt haben. Für uns stel­len sich die Fra­gen: Warum hat die Flug­ha­fen­ge­sell­schaft nicht schon da­mals ge­han­delt? Was wuss­te der Auf­sichts­rat von die­sen War­nun­gen? Wie ge­wis­sen­haft hat der Auf­sichts­rat seine Pflich­ten er­füllt, wenn er nicht von die­sen War­nun­gen wuss­te?“
 
 Dar­über hin­aus sagt Die­ter Dom­brow­ski, stell­ver­tre­ten­der Frak­ti­ons­vor­sit­zen­der, zu dem gest­ri­gen Bau­stel­len­be­such:
 
„Bei un­se­rem Be­such auf der Wil­ly-Brandt-Bau­stel­le waren Män­gel am Bau und bei der Si­cher­heit of­fen­sicht­lich. Das ist eine große Schlam­pe­rei und muss ehr­lich auf­ge­klärt und er­klärt wer­den. Nun lässt sich auch nach­voll­zie­hen, wes­halb unser Er­su­chen nach einem Ter­min zum Bau­stel­len­rund­gang so lange ge­dau­ert hat. Schon vor fünf Wo­chen waren wir dazu mit der Flug­ha­fen­ge­sell­schaft in regem Schrift­wech­sel.
 
 Den Vogel ab­ge­schos­sen hatte die Flug­ha­fen­ge­sell­schaft, als sie uns einen Ter­min wäh­rend un­se­rer re­gel­mä­ßig zur sel­ben Zeit statt fin­den­den Frak­ti­ons­sit­zung und einen wei­te­ren wäh­rend der Ple­nar­sit­zung zum Thema Flug­ha­fen an­ge­bo­ten hatte. Nach die­sem Hick-Hack sind wir dank­bar, dass wir nun über­haupt die Bau­stel­le be­su­chen durf­ten.“
 
 Die Mär­ki­sche Uni­ons­frak­ti­on for­dert den Mi­nis­ter­prä­si­den­ten auf, die Si­tua­ti­on auf der Wil­ly-Brandt-Bau­stel­le im Land­tag zu er­klä­ren. Die nächs­te Sit­zung des Haupt­aus­schus­ses am kom­men­den Mon­tag bie­tet dazu Ge­le­gen­heit.“ 
 

Nach oben